Top Menu

Category Archives Wissenschaft

Wissenschaften

Mit diesem (leider polemischen) Motto wird heute mitunter der Gegensatz von Wissenschaft und Religion kommentiert. Das Denken wird dabei als rationaler Gegenpart zum „irrationalen“ Glauben hingestellt. Auch wenn die Wissenschaft in ihren Ursprüngen versuchte, das stark auf Glauben basierende mittelalterliche Denken zu überwinden, entbehren die inzwischen aufgespaltenen Wissenschaften keineswegs des Glaubens. Mehr noch, die Wissenschaften sind auch ein Glaubenssystem –…

Ich

Die Frage klingt provokant: Wissen wir überhaupt, was wir damit meinen, wenn wir von unserem Ich sprechen? Nun, wir wissen wohl, wie es sich anfühlt, wir selbst zu sein – doch außerhalb unseres subjektiven Erlebens gibt es kein „Ich“, sagt die moderne Hirnforschung. Wir aber wissen, dass es uns gibt. Was nun? Wissen wir, wovon wir sprechen? Das Ich ist…

Tiere, Seele

Werde ich mein geliebtes Haustier nach dem Tod wiedertreffen? Haben Tiere nicht fast unglaubliche Fähigkeiten? Wie grausam werden Tiere heute behandelt! Ist es daher moralisch noch vertretbar, Fleisch zu essen? Alle diese Fragen kreisen um das eine Thema: Haben Tiere eine Seele? Die Existenz der Seele - beim Menschen und beim Tier - kann auf objektive Weise weder bewiesen noch…

Politik Wirtschaft Wassermannzeitalter

Seit 1950 bewegen wir uns in das Wassermannzeitalter, welches einen Zeitraum von 2150 Jahren umfasst und die Epoche des Fischezeitalters ablösen wird. Die Übergangszeit begann bereits ca. 1800 und wird bis 2100 andauern. Dabei werden Traditionen, Ideen, Gewohnheiten, die uns gesellschaftlich und politisch seit Jahrtausenden geprägt haben, neuen Ideen und Konzepten weichen. Den Umbruch erleben wir alle, wir sind mittendrin.…

Tierkreis, Proben

Astrologie am Biertisch "Die Zeit als Ursula im Ausland gearbeitet hat, war also eine ziemlich heftige Prüfung für unsere Ehe", schloss mein Schulfreund Stefan seinen umfangreichen Bericht am Abend unseres 30-jährigen Abiturtreffens. "Und auch für mich. Aber es hat sich gelohnt. Wir stehen uns jetzt zum ersten Mal richtig nahe, so blöd das auch klingt." "Meinst du nicht, dass du…

Unser Universum ist eine zusammenhängende und miteinander verbundene Einheit. Das Unbekannte kann bedeutender sein, weiträumiger, erhabener, herrlicher, kraftvoller, leuchtender als das, was wir kennnen, doch es wird niemals absolut anders sein. Wir müssen uns dem Unbekannten nähern, das heißt, dem, was wir nicht kennen, und ohne Angst, vielmehr mit spiritueller Freude die unerforschten Naturgesetze und die latenten Fähigkeiten im Menschen…

Close