Top Menu

Tag Archives Philo Slam

  • Philo-Slam Umbruch
  • Philo-Slam Umbruch
  • Philo-Slam Umbruch
  • Philo-Slam Umbruch

Am 3. März 2017 fand in München der sechste Philo-Slam statt und behandelte dieses Mal das Thema „Unsere Welt im Umbruch, was kann ich tun?“ Was ist ein PhiloSlam? Unser PhiloSlams ist ein Forum, wo die Slamer auf künstlerische Weise zu wesentlichen Themen und Herausforderungen unserer Zeit Stellung nehmen, zum Denken und Hinterfragen anregen. Slams über Gerechtigkeit, Geldsysteme und eine…

Umbruch, PhiloSlam

Jeder hat eine Meinung, und manche auch den Mut sie mit den anderen Menschen zu teilen. Das Thema dieses Abends lautet: Unsere Welt befindet sich aktuell in einem Umbruch. Welche praktischen Antworten kann der Einzelne aktiv an die Gesellschaft geben? Jeder Teilnehmer hat zehn Minuten, um seine Gedanken dem Publikum zu präsentieren. Wie mitmachen? Einfach einen Abriss des Textes (A4…

  • PhiloSlam
  • PhiloSlam
  • PhiloSlam

Beim fünften Philo-Slam, veranstaltet durch Treffpunkt Philosophie e.V. haben die Slampoeten ihre philosophischen Gedanken zum Thema "„Wofür kämpfe ich als „friedvolle/r Krieger/in“" in kreativen Ausdrucksformen in unserem Lokal in München präsentiert. Mit „Poetry Slam“ bezeichnet die Fachwelt einen literarischen Vortragswettbewerb, bei dem selbst geschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit vorgetragen werden. Die Zuhörer küren anschließend den Sieger. Die Form entstand…

Umbruch, PhiloSlam

Im Rahmen der Stadtteilwoche Ludwigsvorstadt – Isarvorstadt 2016 präsentiert sich der Treffpunkt Philosophie e.V. an diesem Abend mit einer Art Poetry Slam für Philosophiebegeisterte und solche, die es werden wollen! Philo(sophy)Slam ist das Zusammentreffen philosophischer Gedanken mit kreativen Ausdrucksformen. Das Thema des Abends lautet „Wofür kämpfe ich als „friedvolle/r Krieger/in" Wofür bin ich bereit friedvoll zu kämpfen? Wie kämpfe ich…

Philo-Slam Treffpunkt Philosophie

Philo(sophy)Slam ist das Zusammentreffen philosophischer Gedanken mit kreativen Ausdrucksformen. Eine Art Poetry Slam für Philosophiebegeisterte und solche, die es werden wollen! Das Thema des Abends lautet „Ich und die Fremden“ Welche Gefühle, Gedanken und Bilder wecken der/die/das Fremde in mir? Was ist das Fremde? Wie ist mein/unser Umgang mit dem Fremden und wie könnte/sollte er sein? Jeder Teilnehmer hat zehn…

Philo-Slam Traum

Begleitet von "I have a dream!" kommt oft das Gute in die Welt, Und das ist es, was uns am Traum so gut gefällt: Im Traum, da fällt uns alles leicht - Wir können fliegen, zaubern und sind göttergleich. Drum lässt sich auch der Traum in unsrer Sprache einwandrei verorten; "Jugend-", "Lebens"-, "Menschheitstraum" - sie alle zählen zu den schönsten…

Close