C.G. Jung: Individuation und Identität

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

C.G. Jung: Individuation und Identität

17. November 2022 @ 20:00 21:00

Inhalt des Kurzseminars:

Die Seele ist das Lebendige im Menschen und drückt sich durch Symbole, Träume und Mythen aus. Sie strebt nach Selbstwerdung, der „Individuation“ nach C.G. Jung.

In dem Vortrag erfährst du, welche Etappen du durchschreiten wirst, welche Proben dich auf deinem Entwicklungsweg erwarten und wie du sie meistern kannst.

Referent:

Gudrun Gutdeutsch, Leiterin von Treffpunkt Philosophie

Frau Gutdeutsch praktiziert seit 30 Jahren philosophische Lebenskunst und leitet Vorträge, Workshops und Kurse in praktischer Philosophie, Psychologie, Spiritualität und vergleichenden Philosophien und Religionen. Außerdem ist sie tätig als Tanzpädagogin und seit 2008 auch als pädagogische Fachberatung mit Schwerpunkt Interkulturelle Pädagogik und Mehrsprachigkeit.

4€ – 6€ Ermäßigt: für Schüler und Studenten bis 30 Jahren.


Die Veranstaltung findet im Rahmen der Langen Nacht der Philosophie statt.

Treffpunkt Philosophie e.V. München

Veranstalter-Website anzeigen

München

Schwanthaler Straße 91
München, Bayern 80336
Google Karte anzeigen
089 / 5428585
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Weitere EVENTS

Unser Kurs Praktische Philosophie könnte dich auch interessieren:

Eine Reise durch die verschiedenen Philosophien und Weisheitslehren aus Ost und West an 18 Abenden, mit philosophischen Gesprächen, praktischen Übungen zur philosophischen Lebenskunst für den Alltag und Reflexion über die Lage der Welt & wie wir sie gemeinsam zum Besseren verändern können.

Are you up for the challenge?