fbpx
Top Menu

Tag Archives Wissenschaft

Aristoteles war eines der tiefsten wissenschaftlichen Genies. Seine Stärke lag in seiner systematischen Arbeitsweise, gekennzeichnet durch analytische Präzision und Reflexionsfähigkeit. Die Suche nach Wahrheit wird zum Selbstzweck, sie darf nicht der Verteidigung erwünschter Vorurteile oder Lebensweisen dienen.

ie Wissenschaft muss in erster Linie dem Menschen dienen. Sie muss sich unvoreingenommen der Erkenntnis des Wahren widmen, das Unsichtbare ebenso erforschen wie die sichtbaren Phänomene. Sie muss, frei von jeglicher Korruption durch Macht, Prestige oder Geld, ihre ethische Verantwortung übernehmen.

Vortrag über das verborgene Band zwischen Philosophie und Wissenschaft: * Welche Brücken zwischen Philosophie und Wissenschaft existieren heute? * Was können wir tun, um der Entfremdung von Philosophie und Wissenschaft - beides nur zwei Seiten einer Medaille - entgegen zu wirken?

Aristoteles

Die deutsche Zeitung „Die Welt" veröffentlichte eine Auswahl der größten Personen der Weltgeschichte. Der griechische Philosoph Aristoteles steht an der achten Stelle. Damit ist er nach 2400 Jahren der einflussreichste aller Philosophen und überflügelt seinen eigenen Lehrer Platon. Nicht schlecht, aber warum? Inzwischen glaubt man auch, sein Grab in seiner Heimatstadt Stageira auf der Halbinsel Chalkidiki gefunden zu haben, wie…

Science

Im 20. Jahrhundert haben die Physik und andere Wissenschaften die Grundlagen unseres mechanistischen Weltbildes erschüttert. Dennoch sind diese Ergebnisse weithin unbekannt oder gelten als besondere Provokation des gesunden Menschenverstands. In diesem Workshop werden diese Erkenntnisse für Laien nachvollziehbar dargestellt und in Hinblick auf die Auswirkungen auf unser Welt- und Menschenbild diskutiert. Quantenphysik und Philosophie – die Wiedervereinigung von Geist und…

12
Close