fbpx

Philosophie als praktische Lebenskunst

Selbsterkenntnis • Zusammenleben • Kultur gestalten

Warum

Woher? Wohin? Warum? Die großen Fragen des Menschen

Die Frage nach dem Warum ist für den Menschen essenziell: erst dadurch beginnt das Leben auch Sinn zu erhalten, beginnen wir Zusammenhänge zu begreifen, setzen wir Erlebnisse in Erfahrungen um.

Gefühle

Über die Kunst, Gefühle zu kultivieren

Gefühle entstehen nicht zufällig. Wenn wir in der physischen Ebene gelernt haben, dass Objekteständig gepflegt werden müssen, warum sollte dies bei den Gefühlen anders sein?

Mythen

Groß und mächtig – Schicksalsträchtig. Wie Mythen unsere Welt gestalten

Mythen, Legenden, Märchen gehören einer vergangenen Zeit an. Sie sind überholte Formen der Welterklärung, die durch naturwissenschaftliches Wissen abgelöst worden sind. Oder doch nicht?

normal

Ist das noch normal?

Kann man das „normale“ definieren, messen? Ist immerwährendes Wachstum, Egoismus normal? Lernen wir von der Natur, was normal ist.

Veränderung, Wandel

Wandel – eine Erziehung für die Veränderung

Historisch gesehen haben alle Gesellschaften Krisen durchlebt, die Menschen dazu veranlassten, ihre Vision von der Welt zu erneuern. Jede dieser Krisen erzeugte einen notwendigen Wandel, damit man mit der Veränderung…
Weiterlesen

Star wars

Der Zweck heiligt nicht alle Mittel – Machiavelli

Machiavelli zählt zu den am häufigsten missverstandenen Denkern. Er analysierte die Tugendhaftigkeit der Herrscher Bedingungen politischer Stabilität.