Philosophie als praktische Lebenskunst

Selbsterkenntnis • Zusammenleben • Kultur gestalten

normal

Ist das noch normal?

Kann man das „normale“ definieren, messen? Ist immerwährendes Wachstum, Egoismus normal? Lernen wir von der Natur, was normal ist.

Veränderung, Wandel

Wandel – eine Erziehung für die Veränderung

Historisch gesehen haben alle Gesellschaften Krisen durchlebt, die Menschen dazu veranlassten, ihre Vision von der Welt zu erneuern. Jede dieser Krisen erzeugte einen notwendigen Wandel, damit man mit der Veränderung…
Weiterlesen

Star wars

Der Zweck heiligt nicht alle Mittel – Machiavelli

Machiavelli zählt zu den am häufigsten missverstandenen Denkern. Er analysierte die Tugendhaftigkeit der Herrscher Bedingungen politischer Stabilität.

Arbeit

Arbeit besiegt alles

Mit Arbeit lässt sich alles überwinden. Wie der Wert und Sinn der Arbeit sich in der verschiedenen Epochen geändert hat: als Muse, als Fluch, als Geldquelle…

Glück Meditation

Glückliches Gehirn

Glück ist von unseren neuronalen Netzwerken im Gehirn abhängig. Fähigkeiten wie positive Zustände aufrechterhalten, uns von negativen Zuständen erholen oder uns zu konzentrieren helfen uns dabei, glücklicher zu sein.

Chancen

Mit den Stoikern Krisen meistern

Die Stoiker helfen uns auch in Zeiten von Corona. Hier und Jetzt leben,Vogelperspektive einnehmen. Das eigene Leben als ein Kunstwerk betrachten, gestalten.